DER Führungskräfte Podcast

DER Podcast für Führung. Für Führungskräfte, die mit immer weniger Zeitaufwand immer bessere Ergebnisse erziehen wollen. Der Podcast für Menschen, die mehr erreichen wollen, im Beruf und auch im Leben. Natürlich sind wir alle viel beschäftigt. Podcast ist das perfekte Medium, um ohne großen Aufwand neue Ideen, neues Wissen zu bekommen: Sie können den Podcast ganz einfach abonnieren und dann auf unterwegs hören.

Mein Ziel ist es, dass Sie immer erfolgreicher werden, noch mehr Spaß an Führung und an Management finden und noch viel mehr Spaß am Leben haben. Ich möchte, dass die Menschen gern zur Arbeit gehen, gern Leistung zeigen, gern performen! Sie und Ihre Leute.

Ein guter Start in den Podcast:

Ich bin Olaf Kapinski, langjährige Führungskraft in der IT und ich gebe Ihnen hier im Podcast regelmäßig meine Ideen, Inspirationen und Wissen weiter.

Bisherige Episoden

394 Vom Feedback zur Vision

Wer nicht weiß, was wichtig in der Organisation ist, kann kein Feedback geben.

Read More

393 Good Enough Ain’t Good Enough

Schon morgen kann aus dem Nichts ein Mitbewerber auftauchen und die offensichtlichen, durch ihre eigenen Kunden öffentlich ersichtlichen Schwachstellen ihres Unternehmens besser machen.

Read More

392 So kommen Sie an Ihre Werte

Ein Tipp aus dem NLP (Neurolinguistisches Programmieren), um Ihre Werte herauszufinden.

Read More

391 Ständig müde? Interview Dr. Nicole Lenz

Dr. Nicole Lenz erklärt Ihnen, wie Ihnen innovative, wissenschaftlich fundierte und ganzheitliche Behandlungsmethoden zu wirklicher Gesundheit verhelfen.

Read More

390 Warum “Ziele sind Blödsinn” Blödsinn ist

Ziele sind Blödsinn? Um Dinge zu erreichen, müssen diese definiert sein. Das nennt man Ziel. Alles andere führt zu nichts.

Read More

389 Vergleichen ist Zyankali für Ihr Leben

Warum Sie sich beim Vergleichen in den meisten Fällen ausschließlich selbst schaden und wie Sie in Zukunft besser damit umgehen.

Read More

Nichts mehr verpassen!

Abonnieren Sie den Podcast mit einem Player oder Dienst Ihrer Wahl.

388 Ein One-On-Ones Profitip

387 Ist Fremdsprachen lernen Zeitverschwendung?

386 IT Einstiegsgehalt 100.000€

385 Frameworks

384 Die eigene Organisation optimieren

383 Das Visionboard

382 Jetzt ist Leistung gefragt

381 Die Matrix: Menschen verstehen (2/2)

380 Die Matrix: Menschen verstehen (1/2)

379 Intuition und Talent

378 Wie oft besuchen Sie Ihre Kunden?

377 Ihr wichtigster Forschungsauftrag

376 “TikTok ist für 12-jährige”

375 Wie viel sind Sie wert?

374 Der Unterschied zwischen guten und schlechten Organisationen

373 Anwendungen für Augmented Reality Interview mit Gerhard Schröder

372 Ihr bestes Investment

371 Ideen zum wirksamen Recruiting

370 Die 5 häufigsten Fehler im Recruiting

369 Warum Sie keine neuen IT-Mitarbeiter bekommen

368 Ihr schlechtestes Investment

367 Ihr wirksamstes Werkzeug: Feedback

366 Vier Kommunikationswerkzeuge

365 Vertrieb als Dienstleistung? Interview mit Milan Grujic

364 Ein Interview mit den etwas anderen Arbeitnehmern

363 Tipps für Unternehmer, um aus dem Hamsterrad herauszukommen – mit Bernd Geropp

362 Der Unterschied zwischen Stahl und Eisen

361 Der ganz andere Arbeitgeber

360 Ideen zur Mitarbeiter-Gewinnung mit Stephan Heinrich

359 Der Begriff “Realistisch” speist sich aus dem Gestern

358 9 Rollen in den ersten 100 Tagen

357 Tipps zur perfekten Bewerbung

356 Wie beweglich sind sie eigentlich?

355 Ein Jahr holokratische Unternehmensführung

354 Innovation und Marketing – Alles andere sind nur Kosten

353 So denkt der Unternehmer über seine direkten Mitarbeiter mit Bernd Geropp

352 Nachfolgeplanung

351 Warum arbeiten Ihre Leute bei Ihnen?

350 Interview mit Olaf Kapinski

349 Die Visionshierarchie

348 Ihr Jahr

Florian Frankl

347 eigene Ziele zulassen & erreichen

346 von der Schwierigkeit, eigene Ziele zu definieren

345 Gehalt: Die Nullrunde

344 unfallfreie Gehaltsgespräche

343 Vom Monitoring zum Dashboard

342 Entscheidungen per Zeuge

341 Entscheidungen für Vorteile

340 Entscheidungen – Die unsichtbare Option

339 Das Theaterspiel Mitarbeitergespräch

338 Zusammenarbeiten in Zukunft

337 Ihr Finanzmodell

336 Aufbau dauerhaft erfolgreicher Organisationen

335 So starten Sie Projekte richtig

334 Quality Management Rollen

333 Gedanken zu Businessprozessen

332 Weiterbildung finanzieren – 15 Tipps

331 Wann Umsatzziele funktionieren

330 Fehler im Projektmangement 3/3

329 Fehler im Projektmangement 2/3

328 Fehler im Projektmangement 1/3

327 Deine Fragen – Dein Leben

326 Fachliche vs. Disziplinarische Führung

325 Haben Introvertierte eine Chance?

324 Nur so geht wirklicher Erfolg

323 Ideen zum Organisationsaufbau

322 Die IT ist weg! Und nun?

321 Dirk Kreuters Vertriebsoffensive Erfahrungen und Empfehlungen

320 Die ersten Wochen in der neuen Führungsposition

319 Fehler in der Kommunikationspyramide

318 Über die Entscheidungsunfähigkeit der Jugend

317 Die Kunst des Nein

Empfehlung: Fehlerkultur im Unternehmen

316 Der beste, neue Mitarbeiter

315 Videokonfererenzen wie ein Profi

314 Karriere machen: So nicht

313 Karriere machen: Wie?

312 Christliche Feiertage für alle?

311 Die kreative Gehaltserhöhung

310 Karriere machen: Warum?

309 Reputation für Angestellte

308 So viel Urlaub, wie Sie wollen

307 Insolvenz LEGO

306 8 Tickets oder 1 Ticket?

305 Eine Beförderung ist keine Ehre

Empfehlung LAS45

Empfehlung LAS41

304 Nutzen und Anwendung der Firmenvision

Empfehlung LAS40

303 Auswege aus dem Sandwich-ProblemInterview mit Anna Katharina Steiger

302 Ziele: Lieber Sexy statt SMART Team Ziele Challange 2021

301 Chaos oder Agile?

300 Von Spartanern und Interview mit Dirk Kreuter

299 richtig streiten

298 Ihr Unternehmen in der Zukunft

297 Wir brauchen in Zukunft keine Manager mehr

296 Ihre IT und Ihre Innovation

295 Praxisbeispiel: Widerspenstige im Projekt

294 PRINCE2, ITIL, SCRUM und das Cynefin-Framework 2/2

293 PRINCE2, ITIL, SCRUM und das Cynefin-Framework 1/2

292 Was Napoleon, Cäsar und IT-Support gemein haben. Oder nicht.

291 Politik in Unternehmen? Gibt es nicht!

290 Feedback oder Anweisung?

288 Warum Coachees die besseren Führungskräfte sind

289 Die Chance im Ende von Privacy Shield

287 Neuland Homeoffice: Fluch oder Segen?

286 Das neue „normal“

285 Das wird nicht wieder normal!

284 Die ersten und wichtigsten Führungswerkzeuge

283 Die Balance zwischen proaktiv und reaktiv

282 So geht Change richtig

281 Führung ist Triebverzicht

280 Jetzt ist Macherzeit

279 Katastrophenvorsorge

278 richtig mit dem C-Level umgehenInterview mit Gudrun Happich

277 Niemand arbeitet jetzt im Homeoffice

276 Delegation, aber richtig

275 Von Drachen und Affen

274 Jetzt ist Gewinnerzeit!

273,5 Aufzeichnung von “Ideen zum Arbeiten aus dem Home Office”

273 Führen in Zeiten vom Corona Virus

272 Aufgaben einer guten Führungskraft

271 People move with the speed of trust

Podcast hören

Podcasts sind Audio-Aufnahmen, die Sie aus dem Internet herunter laden können. Im Gegensatz zum klassischen Radio (Broadcast) gibt es jedoch viele verschiedene Geräte, mit denen Sie sich Podcasts anhören können. Ich habe Ihnen die vielleicht etwas verwirrende Vielfalt unten nach dem Gerät sortiert, mit dem Sie Podcasts hören wollen.

Android Phones

Viele Androiden werden mit bereits vorinstallierten Podcast-Apps ausgeliefert. Sollte Ihres noch keine haben, klicken Sie einfach auf diesen Button: Dort bekommen Sie eine Auswahl und können den Podcast auch gleich abonnieren.

Ich empfehle AntennaPod. Diese App erfordert, im Gegensatz zu vielen anderen, keine Anmeldung an irgendeinem Dienst. Und sie ist OpenSource, also frei!

Apple

Wesentlich einfacher lassen sich Podcasts auf iPhone und Co. anhören: Dieser Link bringt Sie direkt in den iTunes Store. Dort brauchen Sie nur noch zu abonnieren.

Webbrowser

Sie können einfach auf die entsprechende Episode hier auf der Webseite gehen und sie oben mit dem Player anhören. Das funktioniert bei allen Gerät, mit denen Sie Webseiten anzeigen können.

Autoradio

Die meisten Autoradios können Dateien von MP3-Sticks abspielen. Sie können sich also die Podcast-Files, die Sie sich auf Ihren PC heruntergeladen haben, wie gewohnt einfach auf den Speicherstick kopieren und diesen dann ins Autoradio stecken.

Sie haben verschiedenste Möglichkeiten, mit einem Windows PC Podcasts abzuspielen:

  • Sie können sie direkt von dieser Webseite herunterladen oder auch im Browser anhören.
  • Sie können sich aber auch ein Programm installieren, welchen Ihnen die Episoden automatisch herunterlädt. Genauso, wie bei den Smartphones. Hier gibt es ebenfalls iTunes. Danach wird es schnell dünn.

PODCAST

Lassen Sie sich hier kostenlos und unverbindlich über den nächsten live Workshop von Olaf benachrichtigen.

Bleiben Sie dran! Wöchentlich neue Idee, Inspirationen und exklusive (Premieren-) Angebote und vieles mehr. Ganz unverbindlich und kostenlos!

Hinweise zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Danke, Sie haben sich erfolgreich angemeldet. In wenigen Minuten erhalten Sie eine Bestätigung in Ihr Postfach. Prüfen Sie bitte auch Ihren SPAM-Ordner.