Heute spreche ich mit dem Karrierecoach und Führungskräfte Trainer Dr. Bernd Slaghuis über persönliche Entwicklung und Karriere.

Für Dr. Bernd Slaghuis beginnt Karriere bei den Werten der betreffenden Person. Nur wer weiß, wie er selber funktioniert, was er braucht, was er will, kann die richtigen Entscheidungen treffen. Eine seiner Hauptaufgaben im Coaching ist das Herausarbeiten eben jener Werte, das finden individueller Motive.

Und er hat eine interessante Definition des Begriffes Karriere:

Karriere ist die berufliche Entwicklung entsprechend der persönlichen Werte und Ziele im Leben und im Beruf. Klick um zu Tweeten

Karriere ist aus dieser Definition heraus eben nicht der sture Aufstieg in Firmenhierarchien, sondern orientiert sich komplett an der Person. Und da sich die Bedürfnisse von uns Menschen im Laufe der Zeit ändern, werden eben auch geradlinige Aufstiege immer seltener. Sogenannte Mosaik-Karrieren werden immer öfter, also Lebensläufe, die sich aus unterschiedlichen Positionen und vielleicht auch unterschiedlichen Themen zusammensetzen. Gerade unsere heutige Zeit bietet uns ja ungeahnte Möglichkeiten. Ging es vor vielleicht 20 Jahren noch um den Aufstieg in einem großen Konzern, stehen uns heute vielfältige Möglichkeiten offen, sowohl im angestellten Verhältnis als auch immer mehr in einer selbstständigen Tätigkeit.

Ein in der Zukunft immer stärker werdendes Thema scheint das sogen. Downshifting zu werden. Der nächste Karriereschritt geht dabei sehr bewusst nicht mehr in die Richtigen, die wir heute noch mit „oben“ bezeichnen, sondern vielleicht sogar wieder einen Schritt zurück. Nicht mehr Aufstieg um jeden Preis, sondern die richtige Position zur richtigen Zeit dürfte mehr und mehr kommen. Das Ergebnis sind hochqualifizierte und hochmotivierte Mitarbeiter und nicht die ganzen überforderten und unglücklichen Peters, die wir heute überall sehen.

Zugegebener Maßen haben hier sowohl die Personalabteilungen als auch wir Führungskräfte noch einen Weg zu gehen, bis diese neue Art von Entwicklung im Alltag angekommen ist. Dies ist ein Prozess, den wir Unternehmen gehen sollten, schlicht um auch in Zukunft die besten Bewerber zu bekommen. Und die lassen sich nicht mehr mit den Anreizen von Gestern begeistern.

Wir streifen im Gespräch kurz den Bereich „New Work“, ich möchte Ihnen hier allerdings den versprochenen Link zum entsprechenden Artikel nicht vorenthalten.

Ich hoffe, dass Ihnen auch dieses Gepräch wieder gefallen hat und wünsche Ihnen eine gute Zeit bis zur nächsten Episode.

Ihr OLAF DAMMANN

 

 

Dr. Bernd Slaghuis ist Experte für neue Karrieren und gesunde Führung. Er betreibt eine Coaching-Praxis in Köln und hat sich dort auf Anliegen zur beruflichen Neuorientierung spezialisiert. Als Business-Coach ist er für Unternehmen in ganz Deutschland tätig. Er moderiert Workshops zu den Themen Change und Strategie und arbeitet mit Führungskräften und Teams. Verbindendes Element bei seiner Arbeit als Karriere-Coach, Moderator und Führungskräfte-Entwickler ist die richtige Grundhaltung auf Basis von Werten und Zielen – für gesunde, glückliche Mitarbeiter und wirkungsvolle Führung. Er hält Vorträge und gibt Seminare. Über seine persönlichen Sichtweisen auf Karriere und Führung schreibt er im Blog Perspektivwechsel.