Die heutige Episode widme ich Bernd Geropp. Der Grund: Heute geht seine 200ste Folge von Führung auf den Punkt gebracht raus.

Vor fünf Jahren hat Bernd Geropp mit dem Podcasten angefangen. Damals hatte mich die Fresh Academy zum Thema Podcasten gebracht und irgendwann habe ich dann von ihm erfahren und der wohnte gar nicht so weit weg von mir. Also kurz gesagt: Unter anderem ist der liebe Bernd Geropp mitverantwortlich dafür, dass es nun Podcasts mit mir gibt.

Inspirationen durch den Führung auf den Punkt gebracht Podcast

Sie kennen das wahrscheinlich: was die Intros angeht, gibt es bei Podcasts viele unterschiedliche Formen, die Hörer zu begrüßen. In vielen Fällen müssen die Hörer eine kleine Ewigkeit warten, bis überhaupt mal klar wird, worum es geht. Bei Bernd Geropps Podcast war das anders. Schon am Anfang war direkt deutlich, was das Thema sein wird. Und weil ich das als Hörer unglaublich angenehm fand, habe ich das im Leben-Führen Podcast genauso gemacht.

Ob er nicht mein Konkurrent ist?

Jedenfalls, Bernd Geropp, auch wenn er bei iTunes immer ganz oben steht und ich da auch ein wenig neidisch drauf bin, natürlich mit einem Augenzwinkern, ist er für mich mittlerweile mein Mentor. Wir telefonieren regelmäßig, sind in der gleichen Mastermind Gruppe und ich habe die Ehre, von Zeit zu Zeit von ihm eingeladen zu werden. Man könnte zwar meinen, er wäre mein Konkurrent, allerdings ist dem nicht so. Ganz im Gegenteil, ich bin wahnsinnig stolz darauf, dass er heute seine 200ste Episode feiern kann.

Außerdem gibts in dieser Episode noch eine Überraschung!

Ihr OLAF KAPINSKI